einszueins (18) Oliver Thie ‚Schattenlese‘

Oliver Thie

vom 15. Januar bis 30. April 2022
Gespräch von Dr. Özgür Cizer, Archäobotanikerin an der Universität Tübingen, mit Oliver Thie am 23. April 2022 um 17 Uhr.

Ruß und Schellack auf Wand

Oliver Thie forscht mit zeichnerischen Strategien an Naturphänomenen. In Kooperationsprojekten mit Wissenschaftler*innen erweitert er bildgebende Verfahren und macht unsichtbare Erscheinungen wahrnehmbar.

„Mit der ‚Schattenlese’ untersuche ich die überraschende Vielgestaltigkeit von Haferflocken, die üblicherweise in der Masse untergehen. Das eigenhändige Zerquetschen von Samenkörnern, vielleicht die archaischste Zubereitungsform pflanzlicher Nahrung, brachte mich in Kontakt mit Praktiken der Archäobotanik. In Anlehnung daran beginne ich meine Flocken nach gemeinsamen Merkmalen zu sortieren. Ein Projektor ersetzt das Mikroskop. Die vergrößerten Silhouetten studiere ich, indem ich sie auf der Wand mit Rußstaub nachzeichne.“

Schema Edition: Auflösung der Wandarbeit in 258 Einzelkarten im Maßstab 1:1
Einzelkarte Nummer 255

einszueins – Kunst in der køniglichen Backstube ist ein Projekt von Kati Gausmann.